Ihr Tracker ist standardmäßig immer "aktiviert", so dass Ihr Fahrrad ständig überwacht wird.

Alle Funktionen werden über Ihre mobile HOOT TRACKER App ausgeführt und laufen über das Mobilfunknetz.

Sie können mehrere tausend Kilometer von Ihrem Fahrrad entfernt sein, das ändert nichts.

Das Einzige, was sich ändert, ist die Wahl Ihres Modus ("Experte" oder "Standard") und ob Sie sich entscheiden, die Benachrichtigungen und Bewegungswarnungen für eine ebenfalls wählbare Dauer abzuschalten oder nicht.