Wenn Sie keine Benachrichtigung erhalten, bedeutet dies nicht, er nicht lädt.

Es kann sein, dass es nicht in dem vom Netzwerk abgedeckten Gebiet liegt und daher möglicherweise keine Benachrichtigungen sendet, aber trotzdem lädt.

Hier sind die Tipps, die Sie befolgen sollten, wenn Ihr GPS HOOT-Tracker nicht mehr aufgeladen wird:


-  Laden Sie der externe HOOT-Akku an einem Computer auf.

- Überprüfen Sie, dass das Ladegerät ordnungsgemäß an den HOOT-Tracker angeschlossen ist.

- Überprüfen Sie, dass dass der Mikro-USB-Anschluss am HOOT-Tracker sauber ist.  Ist dies nicht der Fall, reinigen Sie ihn sorgfältig. 

- Versuchen Sie, den HOOT-Tracker über einen USB-Anschluss an Ihren Computer anzuschließen, um eine Fehlfunktion des Ladegeräts auszuschließen.  

-  Probieren Sie mehrere Ladegeräte, Adapter und Kabel sowie mehrere Quellen aus.


Bitte zögern Sie nicht, sich mit uns zu kontaktieren wenn das Problem auf unserer Website weiter besteht, indem Sie ein Kontaktformular ausfüllen.