Die Herangehensweise ist unterschiedlich, aber in beiden Fällen wird Ihr Fahrrad standardmäßig überwacht. 


* "Standard"-Modus


Ihr Fahrrad wird immer verfolgt und Sie finden die Positionspunkte in dem Verlauf. Sie erhalten Benachrichtigungen, wenn es Bewegung gibt. Es steht Ihnen frei, die Benachrichtigungen abzuschalten. Dieser Modus ist sehr einfach. 

Der große Unterschied zum "Expert"-Modus besteht darin, dass Sie im "Standard"-Modus immer die Spur Ihres Fahrrads haben und Sie auch dann Benachrichtigungen erhalten, wenn Sie Ihr eigenes Fahrrad benutzen. Wenn Sie die Benachrichtigungen aktiviert lassen, piept Ihr Telefon, wenn Sie mit dem Fahrrad losfahren, und eine Benachrichtigung wird auf Ihrem Telefon angezeigt. Sie müssen darauf antworten, sonst piept es 1 Minute später erneut. Der Tracker macht seine Arbeit. Sie können die Benachrichtigungen vor Ihrer Fahrt oder nach Ihrer Fahrt mit einem Klick abschalten.


* Im "Expert"-Modus


Der energieeffizient ist, nutzt der Tracker Ihr Bluetooth, um herauszufinden, ob die Person, die das Fahrrad benutzt, als vertrauenswürdige Person registriert ist. Es wird keine Benachrichtigung verschicken. Es wird in den Standby-Modus gehen, und Sie werden die Spur auch nicht bekommen.

Achtung: Ein Tracker soll vor Diebstahl oder Diebstahlversuch warnen. Verwenden Sie ein Garmin-GPS oder Ihr Telefon, wenn Sie den Verlauf Ihrer Route verfolgen möchten. Verwechseln Sie die beiden Funktionen nicht.

Der Sinn eines GPS-Tracker ist es, so viel wie möglich im Standby-Modus zu sein, um Energie zu sparen und sicherzustellen, dass die Person, die das Fahrrad bewegt, jemand ist, dem man vertraut.

Der "Expert"-Modus ist für Personen konzipiert, die mit aktiviertem Bluetooth fahren und eine einfache Nutzung wie Heim-/Arbeits Reisen, Straßentraining usw. haben. Wenn Sie z.B. in einem Skigebiet bergab fahren und das Fahrrad auf die Skilifte gestellt wird, außerhalb der Reichweite von Bluetooth, dann lassen Sie den "Standard"-Modus mit ausgeschalteten Benachrichtigungen, denn im "Experten"-Modus werden Sie jederzeit benachrichtigt.

Dasselbe gilt für einen Fahrradkurier.